Stadtmeisterschaften der Aktiven beim TSV

Erstmals in diesem Jahr wurden die Pfungstädter Stadtmeisterschaften als Leistungsklassen-Turnier ausgeschrieben. Der zusätzliche Wettbewerbscharakter sorgte nicht nur für Spannung und engagierte Leistungen, sondern ermöglichte den Teilnehmern nochmals die Möglichkeit wichtige LK-Punkte für dieses Jahr zu sammeln.

Das Turnier fand vom 25.09 bis 27.09 auf der Anlage des TSV Pfungstadts statt. In den Konkurrenzen Damen, Herren, Damen 40, Herren 40 und Herren 50 verglichen sich Pfungstädter Spieler bei fairen und interessanten Spielen bei fantastischem Spätsommerwetter. Die Konkurrenz der Damen konnte Stefanie Willner nach insgesamt 3 Siegen in der Gruppenkonstellation vor Monika Verheugen für sich entscheiden.

IMG-20150928-WA0004

v.l. Steffanie Willner, Monika Verheugen

Das Finale der Herren gewann Tobias Krachtus vom TSV Pfungstadt mit 7:5, 6:2 gegen Daniel Pfeffer, ebenfalls vom TSV Pfungstadt. Spannende Spiele bot die Konkurrenz der Herren 40/50, die als offene Stadtmeisterschaften ausgetragen wurden. Auch Spieler externer Vereine konnten hier teilnehmen. Durch das breite Teilnehmerfeld schafften es schließlich Helge Rossbach von TC Rückhand Rossdorf und Markus Sterna vom TSV Pfungstadt in das heiß begehrte Finale. Helge Rossbach konnte sich denkbar knapp erst im 3. Satz durchsetzen. Das Spiel endete 6:4, 3:6, 7:6. Den 3. Platz in der Konkurrenz sicherte sich Sven Diethmann vom TSV Pfungstadt.

IMG-20150928-WA0005

v.l. Helge Rossbach, Daniel Pfeffer, Markus Sterna, Tobias Krachtus, Sven Diethmann