U8 Kids Champions Cup

Am vergangenen Sonntag fand auf der Tennisanlage erstmals wieder ein U8 Kids Champion Cup statt. Bei dieser durch den Hessischen Tennis Verband geförderten Clubmeisterschaft treten die Kleinsten im Club (Jahrgang 2008 und jünger) bei einem Vielseitigkeitswettbewerb (bestehend aus Dreisprung, Ballweitwurf, Fächerlauf und Balltransport) und Kleinfeldtennis an. Gleichzeitig dient der Wettbewerb als Vorstufe für eine U8-Mannschaft.
Bei herrlichem Wetter freute sich Organisator Marco Wiemer über 6 Teilnehmer, die von Ihren Eltern kräftig unterstützt wurden. Bei der Durchführung wurde er von Nicolas Sauer unterstützt.
Am Ende gab es natürlich auch einen Sieger, der die meisten Punkte sammeln konnte. Dies war Finn Hassenzahl. Herzlichen Glückwunsch! Auf den zweiten Platz kam Max Wiemer, Dritter wurde Lucas Hensberg, gefolgt von Sophia Schwarze, Tobias Trapp und Ioanna Schwarze. Alle Kinder konnten sich über kleine Sachpreise freuen.

u8cup2016

Die Ergebnisse werden jetzt an den Hessischen Tennis Verband gesendet, der für die Kinder Medaillien und Urkunden bereitstellt. Die Verleihung soll im Rahmen des Saisonabschlussfestes am 8.Oktober erfolgen.