Erster Medenspieltag

Erster Spieltag beim TSV Pfungstadt

Letztes Wochenende fanden die ersten Tennis Medenspiele des TSV Pfungstadt statt.

Die erste Herrenmannschaft hatte ihr Derby gegen den TUS Griesheim.  Leider konnten nur Simon Laux und Michael Trabold ein Doppel in drei Sätzen, 3:6 6:2 10:4, für sich entscheiden. So verloren sie insgesamt 1:8 gegen den ersten Gegner.

Die erste Damenmannschaft reiste zum TC Grasellenbach. Michelle Staudinger konnte ihr Einzel souverän 6:4 6:1 für sich entscheiden. Weiterhin schaffte es Monika Verheugen ihr Einzel 6:4 6:2 zu gewinnen. Die Doppel verloren sie jedoch beide, weshalb es zum 2:4 Endstand kam.

Die Spielgemeinschaft der Damen 40 vom TSV Pfungstadt und TC Grün Gold waren zu Besuch beim TC Manderbach. In den Einzeln konnten sich Claudia Ahl 6:3 7:5 und Melanie Wiemer 6:2 6:2 durchsetzen. Die beiden gewannen danach auch ihr Doppel 6:3 3:6 10:5.
Insgesamt reichte es also für ein Unentschieden

Außerdem konnten die Herren 50 6:3, die Herren 50 zwei 7:2 und die Herren 60 8:1 gewinnen.

 

Weitere Spiele:

Herren 30: 2:4 – TC Schöneck; Herren 40: 1:5 – TC Dietesheim; w. U14: 3:3 – TUS Griesheim; w. U18: 3:3 – TC Alsbach; m. U14 3:3 – TC Erzhausen; m. U18 –  2:4 – TC Lampertheim; m. U18 zwei: 4:1 – TC Traisa; Damen zwei: 0:6 – TG 75 Darmstadt; Herren zwei: 3:6 – TC Rüsselsheim zwei; gem. U12: 1:5 – SKV RW/BG Darmstadt

 

Das nächste zwei Wochenenden sind spielfrei und wir wünschen allen schon einmal ein schönes Pfingstfest.
Die nächsten Spiele auf unserer Anlage, finden in der darauf folgende Woche statt:

Samstag, 26.05.:
14:00 Uhr gemischt U 12 gegen TC Erzhausen
14:00 Uhr Damen 40 gegen TC Bruchköbel 2

Sonntag, 27.05.:
9:00 Uhr Herren gegen Ober-Mörler TC
9:00 Uhr Herren 30 gegen Kelkheimer TEV
9:00 Uhr Herren 40 gegen Hattersheimer TC