Tennis vom Wochenende (23.08.-25.08.)

Die zweite Herren 50 Mannschaft des TSV Pfungstadt spielte gegen den TUS Griesheim 2. In den Einzeln konnten Alexander Krag (6:2 6:1) und Zvonko Kuna (6:2 6:1) ihre Einzel für sich entscheiden. Horst Gehorn (3:6 3:6), Thomas Pohl (3:6 5:7), Roman Michalczyk (1:6 0:6) und Klaus-Holger Kille (0:6 0:6) mussten ihre Punkte an den Gegner abgeben. Jedoch stoppte sie der 2:4 Zwischenstand nicht vor dem Sieg. Die Teams Gehorn/Pohl (6:4 7:6), Michalczyk/Krag (6:3 6:0) und Kuna/Kille (6:4 6:3) konnten alle gewinnen, was zum 5:4 Gesamtsieg führte.

Die weibliche U14 Mannschaft spielte gegen den TUS Griesheim. In den Einzeln spielten Celine Kohlrieser (2:6 6:1 10:6), Chiara Staudinger (6:1 6:1), Vanessa von Hagen (1:6 1:6) und Laura Dexheimer (0:6 0:6). Mit dem Ziel nach dem 2:2 auf jeden Fall ein Unentschieden einzuholen, stellten sie die Doppel mit Kohlrieser/Staudinger (6:4 7:5) und von Hagen/Dexheimer (2:6 1:6) auf und schafften das 3:3.

Die männliche U18 gewann gegen den TCB 2000 Darmstadt 2 deutlich 6:0. Die Einzel spielten Oliver Schöps (6:3 6:1), Leon Wang (7:6 6:1), Ben Wührer (6:2 6:1) und Jannik Leidner (6:1 6:3). In den Doppel gewannen dann die Teams Schöps/Wührer (7:5 7:5) und Wang/Leidner (6:4 6:0). Mit dieser Motivation spielen sie nächste Woche um den 3. Platz gegen den TG 75 Darmstadt.

Weitere Spiele:
Herren 30 – SC SaFo Ffm 2 7:2; Herren 50 – Offenbacher TC 4:5; Herren 40 2 – TC Lampertheim 5:1; Herren 60 – Isenburer TC 6:3; gem. U10 – SG Egelsbach; w. U14 – TUS Griesheim 3:3; w. U18 – BW Bensheim 2:4; w. U18 2 – SG Weiterstadt 2 1:5; m. U18 – TCB 2000 Darmstadt 2 6:0; m. U18 2 – TC Bickenbach 2 5:1; Damen – Grasellenbach 3:3; Damen 2 – GW Gräfenhausen 2 2:4; Damen 40 – MSG Gr.-Gerau/Kl.-Gerau/Büttel. 1:5; Herren – GSV Gundershausen 2:4; Herren 2 – RW Gernsheim 3:3; Herren 50 2 – TUS Griesheim 2 5:4; gem. U12 – TC Lampertheim 0:6; m. U14 – SG Weiterstadt 1:5