Information zum Start des Spielbetriebs

Liebe Tennisfreunde,

nach den Gesprächen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten*innen am 6. Mai rückt die Eröffnung der Tennisplätze in greifbare Nähe. Darüber freuen wir uns sehr.  Bitte lest die folgenden Regeln sorgfältig durch.

Geplant ist die Öffnung der Tennisplätze für den 10. Mai. Am Samstag, den 9. Mai bleibt die Tennisanlage noch geschlossen. Dieser Tag wird noch für Vorarbeiten benötigt, um die Vorgaben aus dem Hygienekonzept umzusetzen sowie die Plätze in einen spielbereiten Zustand zu bringen.

Vorab geht unser Dank an alle ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die in vielen Stunden unsere Tennisplätze in einen hervorragenden Zustand gebracht haben.  

Für die Öffnung der Tennisplätze ist die Einhaltung des Hygienekonzepts durch alle Spieler/innen unerlässlich. Über die Regeln für die Nutzung der Tennisplätze möchten wir Euch heute informieren.

Die Einhaltung dieser Regeln von uns allen ist aus unserer Sicht selbstverständlich. Eine Missachtung der Hygieneregeln durch einzelne Personen kann zur Einstellung des Sportbetriebs für alle führen. Die Missachtung der Regeln wird entsprechend durch den Abteilungsvorstand sanktioniert.

1. Die gültigen Regeln zur Kontaktbeschränkung sowie die Abstandsregeln (1,5 m) sind einzuhalten.

2. Der Zugang zur Tennisanlage erfolgt ausschließlich über den Haupteingang.

3. Platzbelegung und Spielbetrieb:

– Einzel erlaubt, Doppel unter strenger durchgehender Beachtung des Mindestabstands (kein Abklatschen, keine Taktikabsprache ohne Einhaltung des Mindestabstands).


– Das Spielen mit Gästen ist nicht erlaubt

– die Platzreservierung muss vorab und vor Betreten der Tennisanlage über das Onlinebuchungssystem erfolgen.

Bitte prüft Euren Zugang zu unserem Buchungssystem (https://app.tennis04.com/de/pfungstadt/buchungsplan) – Anleitung zur Erstanmeldung hier. Falls ihr euer Passwort nicht mehr kennt, kann dieses auch unter oben genanntem Link zurückgesetzt werden. Bei weiteren Fragen steht euch unser Sportwart zur Verfügung.

Platzreservierung_Anleitung

– Die Platzbelegung ist einzuhalten. Kein Wechsel der Spielpartner*in. Pro Tag ist die Spielzeit auf 60 Minuten(Einzel) und 120 Minuten (Doppel) begrenzt. Die weiteren Regeln der Platzreservierung bleiben bestehen.

– das Betreten und Verlassen der Tennisanlage erfolgt frühestens/spätestens 5 Minuten vor Spielbeginn/-ende auf direktem Weg.

– das Betreten des Platzes erfolgt auf direktem Weg und erst wenn die Vorgänger den Platz verlassen haben

– das Verlassen des Platzes erfolgt auf direktem Weg und bevor die Nachfolger den Platz betreten.

– während des Spielbetriebs ist auf die Einhaltung des Mindestabstands zu achten.

– während des Spiels auf Seitenwechsel verzichten oder auf verschiedenen Seiten um das Netz gehen

– die Sitzbänke und Stühle dürfen benutzt werden. Jeder Spieler auf seiner Bank mit entsprechendem Abstand (mind. 1,5 m), d.h. Doppelpartner nicht auf einer Bank!

– bitte persönliches Handtuch für die Sitzbänke mitbringen.

– reduziert Kontakte über die Nutzung von Pflegegeräten auf ein Minimum (Regeln der allgemeinen Platzpflege (Wässern vor und nach dem Spiel, Löcher mit dem Holz verschließen sowie abziehen mit dem Schleppnetz) sind einzuhalten. Verwendet im Anschluss Desinfektionsmittel oder Handschuhe für die Nutzung der Pflegegeräte.

Desinfektionsmittel gehört in jede Tennistasche.

– Selbstverständlich: Verzicht auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale und den Handshake sowie das Kaltgetränk nach Spielende.

4. Tennisbälle:

– jeder spielt mit seinen eigenen Bällen (mit Markierung)
– die eigenen Bälle können mit der Hand aufgehoben werden
– die Bälle von fremden Plätzen werden nur mit dem Schläger zurückgegeben

5. Einrichtungen auf der Tennisanlage:

– Der Aufenthalt auf der Anlage ist nicht gestattet. Ebenso der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken (mit Ausnahme auf dem Platz und während dem Spiel).

– der Innenbereich / Gastronomiebereich bleibt geschlossen.

– die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.

– die Toiletten sind geöffnet. Bei den Herren nur eine Person. Desinfektionsmittel und Einmalhandtücher verwenden.

Sollten Desinfektionsmittel oder Einmalhandtücher nicht mehr vorrätig sein, bitte Info an info@tsv-pfungstadt-tennis.de oder direkt an den Coronabeauftragten der Tennisabteilung.

6. Trainingsbetrieb:

– Informationen zum Trainingsbetrieb (mit Trainer) folgen zeitnah.

7. Die Eltern sind verantwortlich, dass Kinder und Jugendliche die Regeln vollumfänglich einhalten und darüber informiert werden.

8. Der Coronabeauftragte der Tennisabteilung ist Jürgen Bang.